Brasilien

Neue Seite 9
  Föderative Republik Brasilien                
(República Federativa do Brasil)
Lage und Klima 5º nördliche bis 33º südliche Breite, 35º bis 74º westliche Länge; grenzt an alle Länder Südamerikas außer Chile und Ecuador; Klima tropisch und subtropisch
Größe des Landes 8,5 Mio. qkm; 47% Fläche des südamerikanischen Kontinents
Hauptstadt Brasília, 2 Mio. Einwohner
Bevölkerung 169,5 Millionen, Wachstum 1,3% p.a.; ethnische Vielfalt, regional unterschiedlich. Prädominant europäisch, afrikanische Minoritäten, indianische Komponente
Landessprache Portugiesisch in brasilianischer Variante
Religionen / Kirchen überwiegend römisch-katholisch; zunehmend protestantische Gruppen und Sekten; verbreitet synkretistisch-animistische Kulte
Nationalfeiertag 7. September, Unabhängigkeitstag
Unabhängigkeit 7. September 1822 von Portugal
Verwaltungsstruktur 26 Bundesstaaten und der Bundesdistrikt, Gemeinden
Mitgliedschaft in internationalen Organisationen u.a. Vereinte Nationen (Gründungsmitglied), VN-Sonderorganisationen, Weltbank, IWF, WTO. Organisation amerikanischer Staaten, Mercosul
Medien: 2.500 Zeitungen (davon 6 überregionale Tageszeitungen) und mehrere Wochenzeitschriften;
6 überregionale TV-Ketten, davon 5 kommerziell; Deutsche Welle und CNN über Kabel oder Satellit
2 überregionale Kabelgesellschaften
ca. 5.000 regionale und lokale Rundfunkstationen
Bruttoinlandsprodukt 493 Mrd. USD (2003)
BIP pro Kopf 2.789 USD (2003)
Wechselkurs (10/2004) 1 EUR = 3,55 BRL; 1 BRL = 0,28 EUR


Zurück zu Länderinformationen